Zoom

News: High-Tech-Mobil: Hitachi setzt auf Hymer

Dieses Reisemobil ist wirklich einmalig: Der Elektrokonzern Hitachi geht mit einem Hymermobil S 650 auf Präsentationstour, das nach Umbauten ziemlich von der Serie abweicht. Das Bugbett entfiel und machte Platz für einen 42-Zoll-Plasma-Bildschirm. Ein weiterer 37-Zoll-Plasma-Bildschirm wurde auf das Sideboard montiert. Darüber hinaus wurde ein Beamer mit Drehkonsole und eine 1,80 mal 1,60 Meter große Leinwand direkt hinter dem Fahrerhaus installiert. Außerdem verfügt das Mobil über einen Plasma-Receiver, einen DVD-Player und über ein supermodernes „allcanview“-System. Mit dieser High-Tech-Ausrüstung wird das Mobil zukünftig bundesweit zu Präsentationszwecken auf Messen, bei Elektronikmärkten und Ausstellungen präsent sein. Das Vorzeigefahrzeug wurde von Hymer-Partner Palmowski in Bielefeld umgebaut.

promobil Logo

Autor

Datum

21. Januar 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z