Caravan salon,Reisemobil, wohnmobil, caravan, wohnwagen Zoom

News: Green Caravaning auf dem Caravan Salon

Beim Caravan Salon informiert der Caravaning Industrie Verband (CIVD) in der Präsentation "Green Caravaning" über umweltschonendes Reisen mit Caravan und Reisemobil.

Die Sonderschau bietet eine Bestandsaufnahme der derzeit verfügbaren umweltschonenden Caravaning-Produkte und -einbauten, sowie einen ersten Ausblick auf grüne Produkte, die in Kürze auf den Markt kommen.

Im Zentrum der Präsentation ein umgebautes Reisemobil: In das zehn Jahre alte Fahrzeug wurde modernstes Zubehör eingebaut, das dazu beiträgt die Umwelt zu schonen oder den Energieverbrauch zu reduzieren. Neben einem Dieselpartikelfilter wurden in das Fahrzeug eine Fondheizung mit Oxi-Kat sowie eine herkömmliche Methanol Brennstoffzelle und eine neu entwickelte LPG-Brennstoffzelle eingebaut. Dazu kommen ein Kühlschrank und ein Kocher mit extrem niedrigem Energieverbrauch trotz hoher Leistung, energiesparende LED-Lampen mit langer Lebensdauer sowie eine Toilette mit Keramikinlay, für deren Spülung besonders wenig Wasser verbraucht wird. Durch den Einbau abgedunkelter Scheiben wird an sonnigen Tagen eine Senkung der Innentemperatur um rund 3 Grad erreicht, so dass weniger Energie für Kühlung verwendet werden muss. Solartechnik wird in der Caravaningbranche bereits seit einiger Zeit erfolgreich eingesetzt. So wird eine Solar-Sattelitenanlage gezeigt, außerdem ist in das Showfahrzeug der Prototyp einer neuartigen Solarmarkise eingebaut. Zur Gewichtsoptimierung tragen ein Leichtbauchassis und eine Leichtbautür bei, die nur 12 kg auf die Waage bringt.


promobil Logo

Autor

Datum

27. Juni 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z