Goldschmitt Eröffnung Leutkirch Christian Hymer Zoom

Neuer Goldschmitt-Standort im Allgäu: Goldschmitt eröffnet Technik-Center in Leutkirch

Goldschmitt weiht in Leutkirch sein inzwischen drittes Technik-Center für Fahrwerksoptimierungen ein. Insbesondere Kunden aus Österreich und der Schweiz sollen den neuen Standort nutzen.

Goldschmitt, Spezialist für Fahrwerkstechnik und Luftfederungen, hat ein neues Technik-Center in Leutkirch eröffnet.  Der Standort im Allgäu sei für Kunden aus Österreich und der Schweiz gut zu erreichen, sagte Geschäftsführer Markus Siegel im Rahmen der Einweihungsfeier am 28. April 2016. 

Goldschmitt-Standort nahe der Erwin Hymer Group

In den Neubau investierte Goldschmitt nach eigenen Angaben 2,5 Millionen Euro, etwa zwölf Mitarbeiter sollen künftig im Goldschmitt Technik-Center im Landkreis Ravensburg beschäftigt werden. Neben Reisemobilen werden auf dem 14.000 Quadratmeter großen Firmengelände auch Krankenwagen und Feuerwehrfahrzeuge mit Fahrwerkskomponenten ausgestattet.

Mit dem Standort in Leutkirch siedelt sich Goldschmitt in der Nähe der in Bad Waldsee beheimateten Erwin Hymer Group an. Bereits seit 2014 ist Goldschmitt Teil des Caravan- und Reisemobil-Konzerns. "Wir freuen uns, die Mitarbeiter in Leutkirch an Bord zu haben", sagte Christian Hymer auf der Eröffnungfeier.

Autor

Foto

Goldschmitt

Datum

29. April 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Tagen
99 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
579 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z