Zoom

News: Friedrichshafen: Der etwas andere Salon

Es war eine Premiere – und sie war aus Sicht der Veranstalter erfolgreich: Auf dem Messegelände in Friedrichshafen am Bodensee konnten sich Fachbesucher auf den beiden Spezialmessen Camp Ground und Play & Leisure an drei Tagen über alles informieren, was Camping- und Stellplätze und Spielanlagen attraktiver macht.
Insgesamt 208 Aussteller zeigten Interessantes rund um Spiel- und Sportgeräte, Freizeitanlagen und Eventmodule. Ebenfalls dabei: Dienstleistungen, Zubehör und Campingplatzausstattungen aller Art. 3300 Besucher wurden registriert. Nach Angaben der Messe Friedrichshafen waren die Aussteller des etwas anderen Caravan-Salons zufrieden: Von etlichen Firmen war zu hören, sie hätten neue Kontakte geknüpft, und die Geschäftserfolge seien gut gewesen. Die Besucher der beiden aufeinander abgestimmten Fachmessen kamen aus ganz Europa.

Im Begleitprogramm der Camp Ground gab es auch eine Reihe von Fachvorträgen, wie sich die Camping- und Stellplatzbetreiber noch besser auf die mobile Kundschaft einstellen können. Einer der Höhepunkte war auch die Auszeichnung der Campingplätze, die in der Gunst der Leser von CARAVANING die Nase vorn hatten. Die nächste Doppelmesse soll im Herbst 2007 stattfinden. Die Messe Friedrichshafen erhofft sich dann eine noch größere Besucherresonanz.

promobil Logo

Autor

Datum

2. November 2005
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z