GCU Groupement des Campeurs Universitaires wohnmobil reisemobil caravan wohnwagen Zoom

News: Französischer Campingclub für Lehrer expandiert

Der GCU, "Groupement des Campeurs Universitaires", will sich vergrößern.

Es handelt sich um einen französischen Campingverein, der 1937 von Lehrern gegründet wurde. Er will seinen Mitgliedern preiswerte Urlaubsmöglichkeiten bieten.

Der GCU betreibt 100 Campingplätze in Frankreich. Es ist gemeinnützig, nicht gewinnorientiert und wird fast nur von Ehrenamtlichen geleitet. Jeder Camper hilft tatkräftig mit und muss nach drei Nächten angeben, an welchem Tag er mitarbeitet. Daher ist die Beherrschung der französischen Sprache notwendig.

Jährliche Kosten:
- 24 Euro
- plus übliche Platzgebühren pro Tag, die allerdings nur halb so hoch ausfallen sollen wie sonst üblich. Info unter: www.gcu.asso.fr.

promobil Logo

Autor

Datum

14. Februar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Gewinnspiel 01:07 Technik Caravane 2017 - Video vor 5 Tagen
48 Aufrufe
Heck 09:56 Frankia I 840 Plus im Test vor einer Woche
688 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video