Zoom

News: Fiat: Erste Hilfe für Ducato-Fahrer

Bei einer Panne auf Reisen sollen künftig Ansprechpartner in der eigenen Muttersprache weiterhelfen. Fiat richtete dazu das erste europaweite Telefonservice-Zentrum für Reisemobilisten ein. Die rund um die Uhr erreichbare und kosten­lose Nummer lautet 0 08 00/34 26 11 11. Sollte es mit dieser Nummer Probleme geben, so ist der Fiat-Camper-Service auch unter 00 39/02 44 41 21 69 erreichbar. Die Zentrale vermittelt dann den Kontakt zu einer spezialisierten Fiat-Werkstatt. Diese entscheidet, ob ein Pannenservice am Straßenrand ausreicht oder ob das Mobil in die Werkstatt muss. Die Kosten für Schadensbehebung, eventuell notwendigen Transport des Fahrzeugs und Ersatzfahrzeug (Fiat Ulysse) übernimmt Fiat im Rahmen der Garantie.

promobil Logo

Autor

Datum

30. Januar 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Gewinnspiel 01:07 Technik Caravane 2017 - Video vor 5 Tagen
48 Aufrufe
Heck 09:56 Frankia I 840 Plus im Test vor einer Woche
688 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video