Erlkönig Mercedes-Benz Sprinter mit Hymer Wohnmobilaufbau 10 Bilder Zoom

Hymer Wohnmobil auf Mercedes-Benz Sprinter: Hymer Erlkönig in Norwegen erwischt!

Die neue Generation des Mercedes-Benz Sprinter soll 2018 erscheinen – soweit so gut. Neue Bilder des Erlkönigs zeigen ihn bereits mit einem Wohnmobilaufbau der Marke Hymer im Schnee.

Erste Erlkönigbilder, die 150 km südlich des Polarkreises entstanden, zeigen, dass im hohen Norden bereits Testfahrten des neuen Mercedes-Benz Sprinter mit Wohnmobilaufbau laufen. Wie die Bilder erkennen lassen, ist Hymer als wichtigster Mercedes-Benz-Partner in der Wohnmobilbranche schon daran beteiligt. Zudem scheint es so, als wäre der Aufbau insgesamt niedriger und säße auch tiefer auf dem Chassis als bei der aktuellen Baureihe ML-T. Auch die neugestaltete T-Haube über dem Fahrerhaus wirkt flacher.

Hymer Erlkönig auf Mercedes-Benz Sprinter mit Frontantrieb

Das und die zierliche Hinterachse deuten darauf hin, dass es sich bei diesem Prototyp bereits um die neue Frontantriebsversion handelt, die Insider als zusätzliche Variante des neuen Sprinter erwarten. Ford, Renault und zuletzt VW mit dem Crafter haben es vorgemacht. Damit würden sich neue Möglichkeiten für kompakte Modelle ergeben. Die Befestigungsplatten an der Seitenwand gehören vermutlich zu einem Überrollschutz – wahrscheinlich werden mit dem Erlkönig Fahrversuche zur ESP-Abstimmung gefahren.

promobil Logo

Autor

Foto

Stefan Baldauf

Datum

17. Februar 2017
Dieser Artikel stammt aus Heft promobil 03/2017.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video