Seit wenigen Tagen können sich Besucher für das große Kundentreffen anlässlich der Einweihung von Carthago-City anmelden. Zoom

Carthago-City: Party an Himmelfahrt

Noch nichts vor am Himmelfahrts-Wochenende? Seit wenigen Tagen können sich Besucher für das große Kundentreffen anlässlich der Einweihung von Carthago-City anmelden und einen Stellplatz reservieren.

Damit jeder Gast seinen Stellplatz sicher hat, einfach auf die Internetseite www.reservix.de gehen und „Carthago“ eingeben. Alternativ können sich Interessenten ihren Platz unter der Telefonnummer 018 05/700 733 reservieren.

Die Reisemobil-Party des Jahres 2013 steigt bei Carthago: Vom 8. bis 11. Mai weiht die Marke das neue Werk Carthago-City im oberschwäbischen Aulendorf mit einem großen Kundentreffen offiziell ein. Erwartet werden rund 1.000 Gäste mit mehreren hundert Reisemobilen. Zu feiern gibt es das neu errichtete Werk einschließlich der Verkaufsausstellung, dem Service Center und der Firmenzentrale – der Begriff Carthago-City kommt nicht von ungefähr. Da Carthago viele internationale Gäste erwartet, hat das Unternehmen eigens spezielle Ländertage eingerichtet. Sollten sie nicht in die persönliche Reiseplanung passen, sind internationale Besucher aber an allen Tagen der Veranstaltung herzlich willkommen.

Buntes Programm
Den zahlreichen Besuchern bietet Carthago ein ebenso unterhaltsames wie informatives Programm. Es umfasst zum Beispiel Werksführungen und Informations-Veranstaltungen rund um das Thema Reisemobil. Frühaufsteher können sich gleich morgens zum Sport treffen. Andere unternehmen einen flotten Marsch mit dem Weltmeister im Nordic Walking. Auch Geselligkeit kommt beim großen Markentreffen nicht zu kurz, zum Beispiel beim abendlichen Fass-Anstich zusammen mit Carthago-Gründer Karl-Heinz Schuler und der kompletten Firmenspitze von Carthago. Zentraler Veranstaltungsort ist ein großes Festzelt auf der Aktionsfläche in unmittelbarer Nachbarschaft des Werks. Markenrepräsentant und Showmaster Harry Wijnvoord führt durch das bunte Programm.

Ausflüge in die Region
Die Attraktionen beschränken sich nicht auf das Werksgelände: Zum Beispiel bietet Carthago Ausflüge mit Omnibussen zu nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten an. Auf dem Programm stehen unter anderem Fahrten zu den oberschwäbischen Thermen, ins Bierkrugmuseum Bad Schussenried oder nach Ravensburg einschließlich einer Stadtführung.

Autor

Foto

Markus Leser

Datum

26. März 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Tagen
99 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
579 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z