Journal: Zubehör, Einbrecher, Sicherheitsprofil 2 Bilder Zoom

Einbrecherschutz fürs Wohnmobil: Schutz vor Einbrechern

Wenn Einbrecher mit dem Brecheisen ansetzen, geben die Kunststoffriegel von Ausstellfenstern schnell nach. Der Ingenieur und Camper Dietmar Hentschel hat deshalb einen Einbruchsschutz entwickelt.

Das neue Sicherheitsprofil Womo-SP aus Edelstahl. Herzstück des Sicherheitsprofils ist eine Edelstahlschiene. Diese wird von unten auf die Ausstellfenster aufgesteckt und verschraubt.
Bisher gibt es die Sicherheitsprofile nur für Ausstellfenster mit Rahmen. Der Hersteller kann ihre Breite an alle gängigen Seitz S4 Fenster anpassen. Die schmalste Version ist dabei 31 Zentimeter breit, die breiteste 155 Zentimeter. Die Preise liegen zwischen 85 Euro und 150 Euro. Info: www.womo-sicherheit.de

promobil Logo

Autor

Datum

21. November 2014
Dieser Artikel stammt aus Heft promobil 11/2014.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor einem Tag
9 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
546 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z