News: Deutschlands erste Autobahn-Rabattkarte

Regensburger Unternehmen TOMMIKS GmbH startet erfolgreich Die cash%-card Autobahn hilft beim Sparen / die Rabattpartner sind begeistert

Die Autobahn-Rabattkarte bietet Einsparungspotential für Vielfahrer, aber auch für Familien. Jeder Autofahrer, egal ob beruflich oder privat unterwegs, kann damit einen Teil der drastisch gestiegenen Benzinkosten kompensieren. Und das Wichtigste: die cash%-card Autobahn gilt bundesweit. Die Herausgeber der Rabattkarte, die Regensburger TOMMIKS GmbH sind auf die Zwischenbilanz sehr stolz: Seit der Einführung im Juni 2004 konnten bereits über 40 000 Karten verkauft werden. Damit haben sich die Hoffnungen an einen Erfolg des Konzepts voll und ganz erfüllt, so Tom Zeller, Geschäftsführer und Herausgeber der cash%-Card Autobahn.

„Wir haben pro Tag ungefähr 100 Benutzer der Karte, die bei uns ihre Rabatte einlösen“, freut sich Michael Zimmermann, der den 24-Shell Autohof Neumarkt an der A3 betreibt und einer der Rabattpartner ist. „Als ich die cash%-card Autobahn an LKW- und PKW-Fahrer verteilt hatte, bekam ich sofort sehr positive Resonanz auf diese neue Idee. Bei 10% Vergünstigung für das Restaurant und 5% im Shop kann man viel Geld sparen. Die Fahrer benutzen die Karte regelmäßig, da es natürlich für sie richtig lohnend ist. Aber auch andere Vielfahrer gehören mittlerweile zu meinen Stammkunden. Ich kann die Karte auf jeden Fall nur weiterempfehlen.“

Aktuell bieten 200 Unternehmen deutschlandweit attraktive Rabatte beim Vorzeigen der cash%-card Autobahn. Ziel bis Ende des Jahres sind 250 Rabattpartner. Die Rabatte greifen sofort - das übliche Punkte sammeln oder Bonuskarten abstempeln lassen entfällt. Besonders attraktiv ist die Tatsache, dass auch Vergünstigungen bei Unternehmen gewährt werden, bei denen man im Normalfall keine Rabatte erhält. Die cash%-card Autobahn erlaubt bundesweites Essen und Sparen in gutbürgerlichen Gasthöfen, als auch in diversen Fast Food-Restaurant’s der bekannten Labels aus Übersee. Auch beim Übernachten bietet die cash%-card Autobahn einen finanziellen Vorteil. Zahlreiche Hotels und Campingplätze nehmen teil und geben bis zu 20% Rabatt. Die Handhabung ist einfach: Karte zücken und sofort sparen. Die Darstellung der Rabatte erfolgt auf einer beiliegenden Deutschlandkarte. Auf der Rückseite sind die teilnehmenden Rabattpartner übersichtlich geordnet.

Die Karten sind in zahlreichen Geschäften, Rast- und Autohöfen sowie Tankstellen entlang der Autobahn zu haben. Außerdem kann die cash%-Card Autobahn online unter www.cashprozente.de oder telefonisch unter 0941-2060920 geordert werden. Die Karte kostet 9,90 Euro und ist bis Dezember 2005 gültig.

promobil Logo

Autor

Datum

17. Oktober 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor einem Tag
0 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
546 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z