Dethleffs und Movera unterstützen eine 23-wöchige Abenteuerreise von Deutschland nach Kirgistan - ein Reiseblog informiert. Zoom

Dethleffs/Movera: Reiseblog in Zentralasien

Dethleffs und Movera unterstützen eine 23-wöchige Abenteuerreise von Deutschland nach Kirgistan und zurück. Ein Reiseblog berichtet aktuell von den Erlebnissen der beiden Globetrotter.

Ende März machten sich die Journalistin Nicole Lämmermann und der Kameramann Christoph Ruthrof auf den Weg Richtung Osten auf. Eine Härteprobe für Mensch und Fahrzeug, da die Route durch zahlreiche touristisch noch sehr unerschlossene Gebiete führt. Dethleffs stellte dafür das kompakte Reisemobil Globebus T1 zur Verfügung. Das nötige Campingzubehör lieferte kostenlos die Firma Movera.

Auf der Rückfahrt werden die Reisenden in Temesvar/Rumänien Halt machen und der von der Dethleffs Family Stiftung unterstützten Jugendfarm einen Besuch abstatten.
Via Internet lassen die beiden Langzeitreisenden fast tagesaktuell die Öffentlichkeit am Geschehen teilhaben. Der Reiseblog kann unter www.facebook.com/Travelstanlongwayeast sowie auf der Dethleffs Facebook-Seite verfolgt werden.

Auf dem Caravan Salon in Düsseldorf wird Dethleffs dann das Reisegefährt ausstellen und die beiden Abenteurer sind dann ebenfalls vor Ort.

Autor

Foto

Dethleffs

Datum

16. Mai 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
475 Aufrufe
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
858 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z