Caravan Salon 2012 - die Hallen im Überblick 19 Bilder Zoom

Caravan Salon Düsseldorf 2012: Wer ist wo in Halle 15?

Caravan Salon 2012 - die ganze Bandbreite mobiler Freizeit komprimiert in 9 attraktiven Hallen. Hier sehen Sie, wen sie wo finden, zusätzlich gibt's eine Hallenübersicht zum Ausdrucken und mitnehmen.

3Dog Camping 
Eigens für das Topmodell der Pickup-Baureihe Ford Ranger hat 3Dog Camping eine Sonder-edition seines Dachzelts Topdog aufgelegt. Nach Entfernen der Persenning wird das Zelt  mit Hilfe der Einstiegsleiter zur Seite des Fahrzeugs hin aufgeklappt. Im Obergeschoss entsteht so eine Liegefläche von 160 auf 220 Zentimeter, ausgestattet mit einer 10 Zentimeter dicken Matratze. Der Wohnbereich befindet sich im Erdgeschoss, verfügt über einen integrierten Fußboden und ist mit 200 auf 220 Zentimeter geräumig. Der Preis des Sondermodells liegt bei 6.550 Euro. Info:  Telefon 040/69668850, www. 3dogcamping.eu, Stand F05 

BB Walder
Einen erholsamen Schlaf versprechen die Komfortauflage Topper Comfort Climate und die Spezialdecke Comfort Climate von BB Walder. Die Komfortauflage ist laut Hersteller die erste und einzige mit 5 Zentimeter Höhe, die mit einem Kern aus Dryflex-Abstandsgewebe ausgestattet ist. Es soll alle harten Matratzen ausgleichen und den Körper druckpunktfrei betten. Preis: 299 Euro.
Die klimaregulierende, ultraleichte Spezialdecke ist dagegen bereits für 140 Euro zu haben. Lieferbar ist sie in zwei Maßen: 200 auf 135 und 220 auf 155 Zentimeter. Info: Telefon 0261/9634055, www.schlafsysteme24.de, Stand G46

DWT
In neuem, frischem Look präsentiert DWT auf dem Caravan- Salon sein Buszelt Sprint II. Das Modell ist hinsichtlich Ausstattung, Komfort und Bewegungsfreiheit komplett überarbeitet und für alle Bustypen mit einer Regenrinnenhöhe von 180 bis 200 Zentimeter geeignet. Für Standfestigkeit bei Wind und Wetter sorgt eine stabile Gestängekonstruktion. Im Lieferumfang enthalten ist  unter anderem ein einhängbarer Boden sowie ein Schleusenstab mit Klemmschelle. Eine Verbindungsschleuse mit Hohlsaum für den Schleusenstab und Vorbereitung für den Kedereinschub ist vorhanden. Info: Telefon 0561/948770, www.dwt-zelte.com, Stand F23

Fritz Berger
Als Lastenesel für Messebesucher bietet Fritz Berger für 10 Euro einen zusammenfaltbaren Trolley an. Geöffnet verfügt er über ein Fassungsvermögen von immerhin 45 Liter. Der Griff zum Hinterherziehen kann bis zu einer Höhe von 95 Zentimetern ausgezogen werden. Das Eigengewicht beträgt lediglich 2,2 Kilogramm.  Info: Telefon 01805/330100*, www.fritzberger.de, Stand A11

Multiman
Zur Entfernung von mineralischen Öl- und Fettverkrus-tungen im Motorraum und am Reisemobil-Chassis hat Multiman den Kraftreiniger entwickelt. Der Liter kostet 17 Euro.Ebenfalls neu ist die Green-Box mit drei unterschiedlichen, biologisch abbaubaren Produkten mit der Bezeichnung Diesel-Ex. Diese werden nacheinander zur Reinigung, Desinfektion und Neutralisation des Frischwassertanks von Dieselbestandteilen genutzt, falls man beim Kraftstofftanken die Einfüllstutzen verwechselt haben sollte. Die Green-Box soll zur Reinigung eines 125-Liter-Tanks ausreichen und kostet 100 Euro. Info: Telefon 089/80071835, www.multiman.de, Stand D51

Peggy Peg
Auf Basis einer harten Aluminium-Legierung und unter der Bezeichung Hardcore Peggy Line hat Peggy Peg Schlag-Schraubheringe zur Befestigung von Zelten in harten Böden entwickelt. Mit einem Hammer soll man die Heringe in den Boden eintreiben können. Links herumgedreht, ob mit Akkuschrauber oder per Handschlüssel, kommt der Hering wieder heraus. Das Set mit vier Schlag-Schraubheringen kostet 15 Euro. Info: Telefon 09203/918249, www.peggypeg.de, Stand B01

Reimo 
Ein ganzes Neuheiten-Paket hat Reimo zum Caravan-Salon geschnürt. Vom mobilen Fahrrad- und Gerätezelt für 60 Euro über ein faltbares, 600 Euro teures Solarmodul mit 90 Watt, bis hin zu Frischhalteboxen in verschiedenen Größen oder Vorzelten für den VW T5 ab 230 Euro ist alles dabei. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Funk-Farbrückfahrkamerasysteme. Ab 155 Euro stehen vier Varianten zur Auswahl. Nicht minder interessant ist der Kupplungsfahrradträger der Marke Atera für 580 Euro. Er ist aus Alu gefertigt und nimmt bis zu drei Drahtesel huckepack. Info: Telefon 06103/400521, www.reimo.de, Stand D21

Tegos
Hochwertige Austausch-Türen und Nachrüst-Klappen für alle Reisemobile zeigt Tegos. Ausgestattet sind sie mit elektronischer Zuziehhilfe und modernen Schließfunktionen inklusive Fernbedienung oder mit stabilen und sicheren Mehrfachverriegelungen. Auch Zugangslösungen mit Touch-Sensor sind denkbar. Die Komforttüren werden mit integrierten Insektenschutzsystem und auf Wunsch mit großzügigen Fens-terflächen gebaut. Jedes Modul ist eine Maßanfertigung, möglich sind daher auch bis 110 Zentimeter breite Türausschnitte für Rollstuhlfahrer. Info: Telefon 07585/1898, www.tegos-systeme.de, Stand A42

WM Aquatec
Dilixin Xpress heißt die Zwei-Komponenten-Chlordioxidlösung, ein Desinfektionsmittel, das WM Aquatec zur Tank- und Leitungsdesinfektion entwickelt hat. Das Mittel soll eine zehnfach höhere Desinfektionswirkung als chlorhaltige Lösungen haben sowie biologisch abbaubar und pH-neutral sein. Vorteil: Schon die Gasphase des Dilixin Xpress soll desinfizierend wirken und so ohne weiteren Aufwand über Nacht jeden Winkel des Leitungssystems erreichen. Laut Hersteller wird es hierzulande zudem bereits in der öffentlichen Trinkwasserversorgung eingesetzt. Eine Flasche kostet knapp 14 Euro und soll für Tankgrößen bis 125 Liter reichen. Info: Telefon 07031/8190167, www.wm-aquatec.de, Stand G47

Wynen
Tank statt Flaschen – mit dieser Neuheit macht Wynen auf sich aufmerksam. Die beiden 11-Kilo-Gasflaschen im Gaskasten des Reisemobils werden durch einen 45-Liter-Gastank mit Ventilanordnung nach oben ersetzt, der selbst betankt werden kann. Preis inklusive Halterungen: ab 480 Euro. Info: Telefon 0 21 62/35 66 99, www.wynen-gas.de, Stand B41

Yachticon
Yachticon zeigt in Düsseldorf unter anderem ein neues Filtersystem, mit dem Reisende    überall Trinkwasser erzeugen können. Das Trinkwasser-Case  mit einer Filterleistung von 600 Liter pro Tag beseitigt Kalk, Sand, Schwebstoffe, Mikroorganismen und vieles mehr. Das installationsfertige Filtergerät mit kompakten Abmessungen und nur 1,8 Kilo Gewicht findet in jeder noch so kleinen Küche Platz. Preis: 140 Euro. Info: Telefon 040/5113780, www.yachticon.de, Stand E49

*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz

Diese Hallenbeschreibung zum Ausdrucken und Mitnehmen finden Sie hier zum kostenlosen Download .

Neuheiten in anderen Hallen

Caratec: Moniceiver, also die Kombination aus Doppel-DIN-Radio und großem Monitor, zählen zu den Messe-Highlights bei Caratec. Dazu gehört ein neues Gerät von Kenwood mit 7-Zoll-Display. Es ist kompatibel mit dem Caratec-Navimodul und dank integriertem Tuner fit für den Empfang des Digitalradios DAB+. Von Pioneer zeigt Caratec gleich eine ganze Reihe verschiedener Moniceiver. Info: Telefon 07275/913240, www. caratec.de, Halle 11, Stand A25
Schmitz-Reisemobile: Mit dem Ordnungssystem Soran für die Heckgarage ist Schmitz-Reisemobile auf dem Caravan-Salon vertreten. Das System mit Aufbewahrungsboxen und Spanngurten soll dank neuer Basiswand bestehend aus einer in einem Spezialverfahren hergestellten Kunststoffwabe leichter sein als bisher. Neu ist auch ein platzsparender Fahrradhalter für die Heckgarage. Info: 06701/911536, www.schmitzreisemobile.de, Halle 10, B20

Sie wollen wissen was in den anderen Hallen los ist? Klicken Sie einfach hier:

promobil Logo

Autor

Foto

promobil

Datum

21. August 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
491 Aufrufe
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
858 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z