Zoom

News: Campingbus- Vorzelt

Wer im engen Camper unterwegs ist, freut sich über den zusätzlichen Platz, den ein Vorzelt bringt.

Das neue Drive Base von Sport- und Trekkingausstatter Vaude ist ein Busvorzelt, das sowohl mit als auch ohne Anbindung ans Fahrzeug verwendet werden kann. Es lässt sich laut Hersteller einfach an die meisten Vans, Kombis und Busse andocken, sofern sie über eine Dachreling oder ähnliche Funktionsleiste verfügen. Die Höhe des Fahrzeugs sollte zwischen 1,65 und zwei Meter liegen.
Bei einem Ausflug wird das Zelt abgehängt, bleibt am Platz zurück und hält die Stellung. Aus diesem Grund kann auch die Einrichtung im übermannshohen Drive Base bleiben, und es lohnt sich für den Camper, diese etwas wohnlich zu gestalten. Neben zwei Eingangsöffnungen verfügt das Vaude-Zelt auch über ein kleines Fenster. Damit dürfte es auch bei stickigem Klima ausreichend belüftet werden können.

Das kompakte Packmaß des Drive Base liegt bei 59 x 18 Zentimeter, der Preis im Fachhandel bei rund 330 Euro. Info: Telefon 07542/53060

promobil Logo

Autor

Datum

22. März 2003
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z