News: Bilanz: TEC wächst kräftig

TEC-Geschäftsführer Markus Winter trat sichtlich zufrieden vor die Presse: Die 44,4 Millionen Euro Umsatz des Herstellers aus Sassenberg/Westfalen im Geschäftsjahr 2003/2004 bedeuteten ein Plus von 20,5 Prozent. Insgesamt 608 Reisemobile liefen von den Bändern – 20 mehr als ein Jahr zuvor. Der Marktanteil stieg somit leicht von 2,6 auf 2,7 Prozent an. Bei den TEC-Wohnwagen konnte der Absatz auf 1944 Stück gesteigert werden (Vorjahr: 1840), beim Marktanteil ging die Kurve von 3,5 auf 3,8 Prozent nach oben. TEC sieht vor allem Wachstumspotenzial in Großbritannien, Norwegen, Dänemark und Schweden.

promobil Logo

Autor

Datum

9. März 2005
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
529 Aufrufe
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
881 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z