Journal: Fahrzeuge 3 Bilder Zoom

Autark Explorer von Woelcke: Kompakter Geländegänger

Woelcke aus Heimsheim bei Stuttgart ist Spezialist für Kompaktmobile, gerne auch mit individuellen Anpassungen und Allradantrieb. Das Expeditionsmobil nutzt den Leicht-LKW Fuso Canter 4 x 4.

Woelcke aus Heimsheim bei Stuttgart ist Spezialist für Kompaktmobile, gerne auch mit individuellen Anpassungen und Allradantrieb. Die solide Voll-GfK-Kabine sorgt dafür, dass selbst bei Offroad-Einsatz alles am Platz bleibt.

Neben Modellen auf den gängigen Basisfahrzeugen VW T5, Peugeot Boxer und Mercedes Sprinter bietet Woelcke in seinem baukastenartig aufgebauten Autark-Programm nun auch eine Explorer genannte Linie auf dem weltweitverbreiteten Leicht-Lkw Fuso Canter. Auf zwei Längen – 6,37 und 6,87 m, bei 2,12 m Breite – sind vier Grundrisse verfügbar. Mit zuschaltbarem Allradantrieb, 175-PS-Euro-VI-Motor und 6,5 t Gesamtgewicht ist der Autark Explorer schon ab 122.350 Euro erhältlich.

Datum

26. April 2014
5 4 3 2 1 4,2 5 5
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z