alko, wohnmobil, reisemobil, caravan, wohnwagen Zoom

News: Alko-Konzeptstudie zum Hybridantrieb

Alko hat eine Elektroantriebsplattform mit der Möglichkeit zur einfachen Anpassung an Fahrgestelle aus dem Freizeit- und Nutzfahrzeugsegment entwickelt.

Dabei handelt es sich um ein Elektro- und Hybridantriebskonzept (Parallel-Hybrid mit Diesel- und Elektromotor) für viele OEM-Fahrzeuge. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf eine modulare Struktur gelegt, die verschiedene Grundauslegungen bezüglich der Reichweite, der Nutzlast und letztlich auch der Kosten ermöglicht.

Auf dem Caravan Salon Düsseldorf präsentiert Alko hierzu eine Konzeptstudie namens Electric-Power-Chassis (EPC) auf Basis Fiat Ducato X250, die auf eine enge Kooperation mit Partnern unter Einbeziehung diverser Fahrzeughersteller basiert und – ohne die Reichweite des Fahrzeugs einzuschränken – alle Vorteile des emissions- und geräuscharmen Elektro- bzw. Hybridantriebs vereint.

Der wesentliche Vorteil des EPC liegt nach Ansicht des Herstellers in der vollständigen Integration in das Alko-AMC-Chassis. Die Traktionsbatterien mit Lithium-Polymer-Technologie verschiedener Größen, Elektromotor, Kühlsystem für Traktionsbatterien, Leistungselektronik, das Ladesystem, die elektrische Unterdruckpumpe sowie sämtliche Nebenaggregate benötigen keinen zusätzlichen Bauraum.

Übernommen werden kann auch das AMC-Achskonzept für AMC-Chassis. Das Längslenker-Achsprinzip mit Drehstabfeder und Einzelradaufhängung wurde beibehalten. Bei der Integration bzw. Anbindung von E-Motor und Differentialgetriebe an den Achskörper erfolgt die Drehmomentabstützung primär über das Achsrohr, die ursprüngliche Wirkrichtung des Differenzialgetriebes wird beibehalten.

Ausgelegt ist die Konzeptstudie auf eine Reichweite von bis zu 50 Kilometern, eine Höchstgeschwindigkeit von 55 km/h, eine maximale Steigfähigkeit von 10,9 % bei 3,5 Tonnen sowie eine Beschleunigung von 0 auf 50 km/h in 22 Sekunden (alle Angaben jeweils für den Elektro-Modus). Das Mehrgewicht beträgt etwa 350 Kilogramm, wovon allein die Batterien rund 140 Kilogramm für sich beanspruchen.

Info unter: www-alko.de.



promobil Logo

Autor

Datum

13. September 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z