Zoom

News: 25 Jahre Concorde: Spitzenstellung

Zum Jubiläumsjahr baut Concorde ein Liner-Modell in ganz neuen Dimensionen.

Das Jubiläumsjahr beflügelt die erfolgreiche Marke Concorde. Vom 17. bis 20. Mai planen die Franken am Heimatort Aschbach ein gigantisches Reisemobiltreffen. Dann besteht auch Gelegenheit, die Fertigung zu besichtigen, die in den vergangenen Monaten mit großem Aufwand erweitert und modernisiert wurde. Beim Treffen soll eine neue, 1850 Quadratmeter große Produktionshalle eingeweiht werden. Parallel dazu will Concorde auch das Produktangebot ausbauen. Als Erweiterung in der Luxusklasse wird es den Liner 1090 MS geben.

Der bislang größte Concorde verfügt über Geschirrspüler, Waschmaschine, Trockner und ein Soundsystem aus dem Haus Bose. In dieser Saison wird der Liner 1090 exklusiv über den in Polch in der Eifel ansässigen Händler Niesmann angeboten. Anfang der 80er Jahre entstanden die ersten Concorde-Alkovenmobile. Kurze Zeit später folgten Campingbusse, Vorläufer des heutigen Compact. 1994 führte Concorde den doppelten Boden ein. Der erste Integrierte erschien 1996. Info: Tel. 0 95 55/9 22 50, www.concorde.eu.

promobil Logo

Autor

Datum

21. März 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z